>

HŌLY Kräuterindex - Ingwer (Zingiber officinale) by Holy Hildegard

HŌLY Kräuterindex

Die scharfe Unterstützung

Ingwer (Zingiber officinale)

by Holy Hildegard

Wo kommt er her?

Die Ingwerknolle wächst traditionell in den Tropen und Subtropen. Somit findet er seine Herkunft in großen Teilen Asiens, zum Beispiel in China, Kamerun und Indonesien, allerdings wird er teilweise auch in einigen Staaten Südamerikas angebaut.  

Wo genau Ingwer herkommt, lässt sich leider nur schwer sagen, wir sind auf jeden Fall froh ihn zu haben. 

Was sagt Hildegard?

Zum der goldgelben Knolle sagt Hildegard folgendes: "Wer im Magen an irgendeinem Schmerz leidet, der nehme dieses Mischpulver (Ingwer, Galgant und Zitwer) und gebe es in Wein und trinke es nach dem Essen und auch nachts, wenn er schlafen geht. So soll er oft tun und wird es im Magen besser haben.” 

Was sagen wir?

Das klingt zwar alles ein wenig altmodisch, trifft aber vollkommen zu. Neben dem Magen würden wir natürlich auch noch den Darm ergänzen.  

Wann hilft Ingwer?

Eigentlich würden wir hier so ziemlich jeden Bereich des Körpers ergänzen, da die ngwerpflanze eine antimikrobielle, antifungale und zytostatische Wirkung hat. Das bedeutet, er wirkt auch bei Viren- und Bakterien Infektionen und kann außerdem dem Zellwachstum von bösartigem Gewebe entgegenwirken. 

Ingwer ist ein Allrounder und darf deshalb auch in unseren BitterPower-Tropfen nicht fehlen. Unser Grundgedanke ist Eure Vorsorge. 

Wie wächst Ingwer? 

Zingiber officinale ist eine kräftige Pflanze, die bis zu 1,5m groß werden kann. Durch den massigen Stiel und die langen Laubblätter erinnert die Pflanze an Schilf. Der für uns wirklich interessante Teil der Pflanze findet sich allerdings unter der Erde, die beliebte Ingwerknolle. 

Außerdem:

Ingwer ist das beste Mittel gegen kalte Wintertage. Am besten als Tee aufgebrüht, mit ein wenig Honig oder Sirup. Die scharfe Knolle sollte für den Tee nicht geschält werden, deshalb lohnt es sich hier im Supermarkt in die Bioabteilung zu schlendern. Die Ingwerwurzel also nur gründlich abwaschen und dann in längliche, sehr dünne Scheiben schneiden, mit siedendem Wasser übergießen und mindestens zehn Minuten ziehen lassen. Wohlige Wärme ist hiermit garantiert! 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
TIPP!
BitterPower Spray Kräuterbitter Original (BIO) 20 ml BitterPower Spray Kräuterbitter Original (BIO)...
Inhalt 0.02 Liter (749,50 € * / 1 Liter)
14,99 € *
TIPP!
BitterPower Kräuterbitter Original (BIO) 20 ml BitterPower Kräuterbitter Original (BIO) 20 ml
Inhalt 0.02 Liter (449,50 € * / 1 Liter)
8,99 € *
BitterPower Kräuterbitter Original (BIO) 100 ml BitterPower Kräuterbitter Original (BIO) 100 ml
Inhalt 0.1 Liter (199,90 € * / 1 Liter)
19,99 € *
BitterPower Kräuterbitter Original (BIO) 200 ml BitterPower Kräuterbitter Original (BIO) 200 ml
Inhalt 0.2 Liter (157,25 € * / 1 Liter)
31,45 € *