>

HŌLY SPIRIT DIE DREI SÄULEN DER LEBENSKRÄFTE Psychotherapie nach Hildegard von Bingen by Hōly Hildegard

HŌLY SPIRIT

DIE DREI SÄULEN DER LEBENSKRÄFT

Psychotherapie nach Hildegard von Bingen

by Hōly Hildegard

 

canva-frau-sonnenuntergang-gedanken

Wie wir alle wissen, handelt es sich bei Hildegard von Bingen keinesfalls um eine ungebildete oder gar langweilige Persönlichkeit. Die Frau Hildegard von Bingen, war zu ihrer Zeit wahrscheinlich ein echtes Unikat und bleibt bis heute ein schillerndes Vorbild.

Hildegard von Bingen nahm als Person viele verschiedene Rollen ein. Sie war nicht nur Gelehrte und für die damalige Zeit überdurchschnittlich gebildet, sondern auch Ratgeberin und Gründerin ihres eigenen Klosters.

Am bekanntesten bleibt sie jedoch wahrscheinlich für ihre zusammenfassenden Werke über verschiedene Kräuter und die darin enthaltenen Bitterstoffe. Diese begründen bis heute einen großen Teil der Naturheilmedizin und wir sind jedes Mal wieder erstaunt, wenn wir feststellen welche Kräfte in unseren liebsten Küchenkräutern schlummern!


Die drei Säulen der Lebenskräfte


 

Allerdings ist die Lehre der Powerfrau Hildegard von Bingen nicht nur Grundlage für die Naturheilmedizin, sondern auch für verschiedene Arten der Psychotherapie.

Nach Hildegard von Bingen liegen die Lebenskräfte des Menschen in der Einheit dreier Säulen. Diese bestehen aus Seele, Leib und Sinn.

Diese drei Säulen stehen laut Hildegard in ständiger Wechselwirkung und vor allem das Wohlbefinden der Seele ist essentiell für die Gesundheit von uns Menschen. Neben den drei Säulen gibt es außerdem 35 Seelenkräfte, die unserem Körper und unseren Organen zugewiesen sind. Es gibt positive, aber auch destruktive Seelenkräfte, wie zum Beispiel Habgier oder Neid.

Wichtig ist es, diese destruktiven Seelenkräfte in positive Bahnen zu leiten, um so eine allgemein positive Einstellung leben zu können. Eine positive Einstellung kann glücklich machen, das ist schon lange klar, das schwierige ist nur, diese Einstellung zu bekommen und dann auch wirklich auszuleben. Es heißt nicht umsonst, dass Lachen glücklich macht!

Die destruktiven Seelenkräfte, von denen Hildegard spricht, können Auslöser für Krisen, Krankheiten und psychische Erkrankungen sein.

 

canva-zitat-drei-pfade

 


Haben Sie Magenverstimmungen - dann denken Sie eventuell zu viel an sich selbst


 

So wird zum Beispiel ein dauerhafter verstimmter Magen mit Selbstsucht in Verbindung gebracht.

Die Psychotherapie von Hildegard von Bingen erklärt uns, dass wir unsere negativen Eigenschaften in positive Richtungen leiten müssen, um Heilung erzielen zu können.

Weitere negative Auswirkungen auf unsere Psyche kann und Ernährung haben.

Die Ernährung von heute ist längst nicht mehr das, was es früher einmal war. Früher hatten die meisten Menschen weniger von allem und wussten es deshalb mehr zu schätzen. Es wurde nicht jeden Tag Fleisch gegessen, sondern ein Mal in der Woche und dann wurde es auch wirklich zelebriert. Den Rest der Zeit haben sich die Menschen von dem ernährt, was ihnen zur Verfügung stand, regionales und saisonales Gemüse.

Der Trend in den Ernährungswissenschaften tendiert wieder zu mehr Achtsamkeit. Achtsamkeit im Alltag, im Umgang mit unserer Ernährung und im Umgang mit uns selber.


Versteckte  Salz- und Zuckerquellen machen uns das Leben schwer


 

Dass es nicht gesund sein kann, jeden Tag Fast Food zu essen, sollte jedem und jeder von uns bewusst sein. Allerdings ist Fast Food manchmal schwerer zu erkennen als wir denken. So kann zum Beispiel auch das Tiefkühlgemüse zur versteckten Zucker- und Salzquelle werden, die wir so eigentlich nicht in unseren Ernährungsplan einbauen würden.

Das Ziel heißt hier also: Selbermachen und auf Regionales zurückgreifen.

Hildegards gesamten Werke sind auf einen gesunden Körper und einen gesunden Geist und damit auf eine gesunde Psyche ausgelegt. Ihre Schriften zeigen uns, dass Gesundheit kein Hexenwerk sein muss, für das wir täglich auf Supplemente und Medikamente zurückgreifen müssen.

Hildegards Anspruch an die Menschen war damals so einfach wie heute. Wir müssen achtsam sein, mit uns selber und mit unseren Mitmenschen und wieder mehr auf unser Inneres hören. Meistens weiß unser Körper und auch unsere Psyche ganz genau, was sie am besten braucht, wir müssen lernen wieder auf unsere Bedürfnisse zu hören und uns im Zweifel eine Person suchen, die uns dabei unterstützen kann.

canva-bild-frau-sonnenaufgang-psyche

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
CALMINA!® SCHLAFKRAFT mit Baldrian 100 ml CALMINA!® SCHLAFKRAFT mit Baldrian 100 ml
Inhalt 0.1 Liter (179,90 € * / 1 Liter)
17,99 € *